SVP-Ebikon Logo

 

Zukunftsseminar für junge SVP ler

Zukunftsseminar 3 / 14
Für alle zwischen 16 und 36 Jahren

In der Schweiz haben sich dutzende internationale Sportverbände und Organisationen niedergelassen. Die bekanntesten sind sicherlich der Weltfussballverband FIFA, der europäische Fussballverband UEFA und das int. olympische Komitee IOC. Wie sind diese Verbände organisiert? Wer bestimmt? Woher haben sie ihre Einnahmen? Welche neuen Probleme und Herausforderungen stellen sich? Gibt es tatsächlich Korruption?

Parteipräsident Toni Brunner begrüsst als Referenten den St. Galler Nationalrat und Sportmanager Roland Rino Büchel zum Thema:

„Sportverbände wie die FIFA und das IOC: Fluch oder Segen für die Schweiz?"

Datum: Samstag 14. Juni 2014
Zeit: 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Ort: Landgasthof Sonne „ Haus der Freiheit", Wintersberg, 9642 Ebnat-Kappel - www.hausderfreiheit.ch

Zielgruppe: Das Seminar ist ausschliesslich für junge Mitglieder der JSVP und Sympathisanten der SVP zwischen 16 und 36 Jahren.

Anreise: Auto: Von Wattwil in Richtung Wildhaus fahren, die Umfahrungsstrasse Ebnat-Kappel benutzen und vor Krummenau links Richtung Wintersberg/Bendel/Hemberg abbiegen. Dann geht's rund 2 km den Berg hinauf.
Bahn: Auf Voranmeldung Abholdienst ab Bahnhof Krummenau (Ankunftszeit: 9.41 Uhr)

Die Teilnehmerzahl pro Anlass ist beschränkt. Das Seminar ist für die Teilnehmer gratis. Mittagessen und Getränke gehen zu Lasten der Teilnehmer.

Anmeldung:
Marcia Cerantola, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder beim Generalsekretariat: Telefon 031 300 58 58
► Folgendes angeben: Name, Vorname, Adresse, E-mail, Handynummer und ob Auto oder Zug.

Aktuelles

  

Kurierlogo

 

 

Banner Parteiprogramm 2015 2019